Ihre Suchergebnisse

Schwachhausen / Saniertes Reihenendhaus in bester Lage

599.000 €

k.A.

Schlafzimmer

1

Badezimmer

143 m²

Wohnfläche ca.

1910

Baujahr

Die wichtigsten Informationen der Immobilie auf einen Blick

Grundstück: 154 m²
Wohnfläche: 143 m²
Typ: ,

Zimmer: 4
Schlafzimmer: k.A.
Badezimmer: 1

Garage: k.A.
Baujahr: 1910
Objekt-ID: 200360#tBRHf

Eigenschaften der Immobilie

Other Features
Gäste-WC

Beschreibung der Immobilie

Bei diesem sehr ansprechenden Reihenhaus handelt es sich um Erstbezug nach einer aufwendigen und umfassenden Sanierung.

Das lichtdurchflutete Haus verfügt über ca. 143 m² Wohnfläche und ca. 10 m² Nutzfläche.

Im Erdgeschoss, auf ca. 58 m², befindet sich ein heller Wohn- und Essbereich mit offener Küche und bodentiefen Fensterelementen sowie ein Gäste-WC. Ein Garten schließt sich dem Erdgeschoss an und kann sowohl von der Terrasse als auch direkt von der ruhigen Straße aus betreten werden.

Zwei weitere Zimmer, ein großer Balkon sowie ein großes und hochwertig ausgestattetes Tageslichtbad mit Dusche, erstrecken sich auf ca. 55 m² im ersten Obergeschoss.

Im ca. 30 m² großen, ausgebauten Dachgeschoss befindet sich ein Atelier, welches als weiteres Zimmer genutzt werden kann.

Im Rahmen der umfangreichen Sanierungsarbeiten wurde hochwertiger Eichenparkettboden sowie moderne, graue Feinsteinfliesen verlegt und die Elektrik erneuert. Im gleichen Zuge wurde das Schalterprogramm ausgetauscht, alle Wände mit Feinputz versehen, das Badezimmer und Gäste-WC komplett modernisiert.

Das Reihenhaus ist Teilunterkellert und bietet eine zusätzliche Nutzfläche von ca. 10 m².

Dieses Reihenendhaus befindet sich in einer der beliebtesten Wohnlagen Bremens – in Schwachhausen, Ortsteil Riensberg.

Dieser Stadtteil besticht durch seine zentrale und dennoch ruhige Lage und zeichnet sich insbesondere durch eine sehr grüne Umgebung aus – auch der Bremer Bürgerpark ist in wenigen Minuten erreichbar.

Das beliebte Wohnviertel bietet diverse Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen und Kindergärten, die sich alle in direkter Umgebung befinden.

Die sehr gute Anbindung an die ÖPVN gewährleistet eine Erreichbarkeit der Bremer Innenstadt und des Bremer Hauptbahnhofs in ca. 15 Minuten.

Auch die Autobahnen A27 und A1 lassen sich in wenigen Minuten bequem erreichen.

Folgende Erneuerungen/Sanierungen wurden vorgenommen:

– Fenster
– Elektrik
– Gas- und Wasserleitungen
– Heizkörper
– Türen, Türzargen
– Parkettboden
– Gas-Brennwerttherme mit Warmwasserbereitung
– Wände mit Glattputz
– Fußleisten
– Schalterprogramm
– Bäder
– Anstrich der Fassade nebst Rauputz

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Bedarf
Energieausweis gültig bis: 28.03.2030
Endenergiebedarf: 158,40 kWh/(m²*a)
Primärenergieträger: Gas
Baujahr (Energieausweis): 1910
Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
Energieausweis-Gebäudeart: Wohngebäude

Grundrisse der Immobilie

Erdgeschoss
Erdgeschoss
1. Obergeschoss
1. Obergeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Keller
Keller

Vergleiche Einträge